© Tr

Aktuelle Nachrichten 28.03.2021

Sun, 28 Mar 2021 16:58:14 +0000 von Cordula Trauner

Unsere Gottesdienste
feiern wir im 14tägigen Rhythmus Gottesdienst. Er findet für beide Gemeinden in der Regel um 10 Uhr in der St. Bartholomäus-Kirche Dornum statt. Da der Kirchenvorstand und das Pfarramt für die ordnungsgemäße Ausführung von Gottesdiensten rechtlich verantwortlich sind, weisen wir auf folgende verbindliche Teilnahmebedingungen hin:
 
1.    schriftliche Anmeldung (Vor-/Nachname, Anschrift und Telefonnummer aller Hausstandmitglieder) zum jeweiligen Gottesdienst bis Freitag 14 Uhr (Ausnahme Karfreitag-Gottesdienst: Anmeldung bis Gründonnerstag 14 Uhr). Das Formular hierzu erhalten Sie auf der Homepage der Kirchengemeinde Dornum oder im Pastorat.
Ihre hinterlegten Daten werden nach vierwöchiger Aufbewahrung vernichtet. 
Die Anzahl möglicher Teilnehmenden richtet sich ausschließlich an den teilnehmenden Hausständen aus.  Menschen, denen das Tragen einer OP-Maske/FFP2/ KN95/N95 Maske ohne Ausatemventil nicht möglich ist, die unter Quarantäne stehen oder solche mit Krankheitssymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber u.a.) können leider nicht am Gottesdienst teilnehmen. 

2.    Unsere Gottesdienste finden unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln statt:
Abstand:
Vor und in der Kirche gilt ein Einbahnstraßensystem: Der Haupteingang wird als Eingang genutzt. Am Ende des Gottesdienstes warten Sie bitte, bis Sie entsprechend aufgefordert werden – nur so ist ein geordneter Ausgang durch den Seitenausgang möglich. 
Vor und in der Kirche gilt eine Abstandsregelung von mindestens 1,5 m (drei Sitzplätze) zu anderen Hausständen. Es ist keine freie Platzwahl in der Kirche möglich. Ihre Plätze werden Ihnen am Eingang zugewiesen.  
Hygieneregeln:
Vor dem Betreten des Kirchenraumes müssen die Hände desinfiziert werden. 
Für alle Gottesdienstbesucher*innen ist das Tragen einer OP-Maske/FFP2/ KN95/N95 Maske ohne Ausatemventil bereits ab Parkplatz Pflicht (Ausnahme: liturgisch handelnde Personen in ausreichendem Abstand zu anderen Personen.)  
3.    Während des Gottesdienstes findet kein Gemeindegesang statt.  
4.    Kirchentee und andere Formen des Beisammenseins nach dem Gottesdienst entfallen.  
 
Taufe/Trauung/Bestattung in Dornum und Resterhafe:
Die Anzahl möglicher Teilnehmenden richtet sich ausschließlich an der Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze aus. Diese wird individuell für jeden Tauf- oder Traugottesdienst sowie für kirchliche Beisetzungen – entsprechend der geltenden Verordnung – berechnet. Sprechen Sie, wenn Sie hierzu Fragen haben, bitte unsere Pastorin an.
 
Gruppen und Kreise der Kirchengemeinden Dornum und Resterhafe
Alle Gruppen und Kreise der Kirchengemeinden Dornum und Resterhafe bleiben auch weiterhin ausgesetzt.  
Auch der Besuchsdienst der Kirchengemeinden Dornum und Resterhafe bleibt weiterhin ausgesetzt. Entsprechend findet kein Geburtstagsbesuch im Auftrag der Kirchengemeinde statt. Stattdessen gratuliert die Pastorin telefonisch oder per Post.
 
Bleiben Sie behütet und gesund!
Ihre Kirchengemeinden Dornum und Resterhafe